Haarentfernung mit Wachs

Der wohlriechende warme Wachs entfernt unerwünschte Haare effizient, gründlich und ist schonend für die Haut. Und das Beste: die Wachsepilation muss erst nach 3 bis 6 Wochen wiederholt werden. Mit dieser Methode wachsen die Härchen immer dünner, feiner und mit der Zeit sogar langsamer nach.
Die Wachsepilation kann an verschieden Körperpartien angewendet werden und ist sowohl für Frauen und Männer eine gute Möglichkeit, Haare für einen längeren Zeitraum gründlich und effizient zu entfernen.
Um eine gründliche und möglichst schmerzlose Enthaarung zu gewährleisten, sollten die Haare eine Mindestlänge von 4-5 mm haben. Da die Haare komplett entfernt werden, muss der Haarfollikel ein neues Haar produzieren, deshalb kann das Ergebnis der Haarentfernung 3 - 6 Wochen anhalten. Letztlich kommt es auch auf den individuellen Haarwuchs an.

         
     

  > cosmedcare, Baarerstrasse 36, CH-6300 Zug, Telefon 041 710 50 30, E-Mail info@cosmedcare.ch   > Impressum   > Aktuelle Preisliste